Sonntag, 25. Juli 2010

Wie ich von den Marketing Trends 2010 profitierte

Ich bin gerade auf Wohnungssuche. Natürlich habe ich einige Ansprüche an mein künftiges Zuhause. Es soll mir die Ruhe für die Arbeit lassen, von dort aus soll die Uni gut erreichbar sein und last but not least sollten die Mietkosten mein Budget nicht sprengen. Gar nicht so einfach, sollte man denken. Doch das stimmt so nicht ganz. Die Marketing Trends 2010 gehen glücklicherweise dahin, dass immer mehr Dinge über das Internet angeboten werden. Das verschaffte mir die Möglichkeit, schon lange vor dem Studienbeginn von zu Hause aus geeignete Objekte suchen zu können.

Die zahlreichen Plattformen zur Immobilienvermittlung sind eine richtig gute Sache. Dort findet man sowohl Miet- als auch Kaufobjekte, wobei sich die Suche nach den verschiedensten Kriterien eingrenzen lässt. So konnte ich angeben, welche Wohnungsgröße ich suchte, welchen Preis ich dafür zahlen würde und ich konnte auch andere Anforderungen an meine künftige Studentenbude mit in die Suche einbeziehen. Ich fand einige interessante Wohnungen und vereinbarte Termine zur Besichtung. Ganze zwei Tage war ich in Berlin und habe mir insgesamt acht Wohnungen angeschaut. Drei davon kamen in die engere Auswahl und ich bewarb mich darum.

Bei den Verhandlungen mit den Vermietern machte ich eine weitere ganz praktische Erfahrung mit den Marketing Trends 2010. Sie gehen nämlich dahin, dass man potentiellen Kunden immer mehr Vorteile und einen guten Service anbietet. Der für mich erzielbare Vorteil bestand darin, dass ich für die ersten beiden Monate der Mietzeit keine Kaltmiete, sondern nur die Betriebskosten zahlen musste. Dafür musste ich nur ein paar kleine vom Vormieter nicht erledigte Schönheitsreparaturen übernehmen.

Schufa – Muss es so was wirklich geben?

In Vorbereitung auf mein Studium der Kommunikationswissenschaften in Berlin musste ich bei der Wohnungssuche unter anderem eine Schufa Auskunft einreichen. Wenn ich bei www.schufa.de kein gutes Scoring hätte, würde man mir keinen Mietvertrag geben. Dass eine solche Auskunft bei der Vergabe von Krediten eine sinnvolle Sache ist, das kann ich ja noch nachvollziehen. Aber bei einem Mietvertrag? Nun gehöre ich seit eh und je zu den Leuten, die den Mut haben, bei berechtigten Zweifeln über die Notwendigkeit einer Sache auch einmal nachzufragen. Das tat ich diesmal auch und der Eigentümer des Wohnblocks, in dem ich eine geeignete Studentenwohnung gefunden hatte, nahm sich sogar die Zeit, mir den Zusammenhang zwischen der Sicherheit eines Mietvertrages und der Schufa Auskunft genauer zu erklären.

Anders ausgedrückt, erzählte er mir zwei Geschichten. Sie handelten von Mietern, denen man aus lauter Mitleid einen Vertrag gegeben hatte, ohne eine Schufa Auskunft zu ziehen. Sie gehörten beide zu den so genannten Mietnomaden, die einen Eigentümer nach dem anderen schädigen, indem sie in ihren Wohnungen wohnen, keine Miete bezahlen, dann zwangsgeräumt werden müssen und nichts als Schäden hinterlassen. Der Eigentümer klagte mir sein Leid, dass er fast zwei Jahre gebraucht hatte, ehe er den einen Mieter aus der Wohnung hatte. Anschließend musste er noch fast 10.000 Euro in die Wohnung stecken, um sie für den nächsten Mieter wieder ordentlich bewohnbar zu machen.

Inzwischen bin auch der Meinung, dass die Schufa Auskunft zu den einzureichenden Papieren für eine Bewerbung um Wohnraum dazu gehören sollte. Warum sollten die Eigentümer und Vermieter ihr Eigentum an Dritte vermieten, die damit nur Schindluder treiben wollen und zur Zahlung der Entgelte von vornherein gar nicht bereit sind.

Wer sich allerdings dafür interessiert, was man machen kann, wenn man "fälschlicherweise" einen Schufa-Eintrag hat, kann auf http://www.trotz-schufa-eintrag.de/ ein paar Ideen finden...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Sportlich oder sexy
Schuhe sind vermutlich das einzigste Kleidungsstück,...
AnnaKue - 12. Jun, 17:44
Meine Tochter macht bald...
Meine Tochter steckt grad mitten in der Prüfungszeit,...
AnnaKue - 6. Jun, 12:11
Hoffentlich schneit es...
Langsam steigt die Spannung bei den Kindern. Sie freuen...
AnnaKue - 22. Dez, 15:51
Gartenstühle nach...
Ende März und Anfang April gab es ja bereits einige...
AnnaKue - 14. Apr, 18:59
Kinder Unterwäsche...
Meine beiden Töchter sind modisch sehr auf der...
AnnaKue - 14. Apr, 18:56

Suche

 

Status

Online seit 2970 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jun, 17:44

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Alltag
Bildung
Einkaufen
Freizeit
Urlaub
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren